So schreiben Sie fehlerfrei

Kurz gesagt, auf keinen Fall. Auch wenn Sie ein Rechtschreibwörterbuch unter Ihr Kissen legen, in dem Sie anstelle eines Lesezeichens ein Philologendiplom verwenden, werden Fehler und Tippfehler in Ihren Texten angezeigt. Daher würde der Artikel korrekt als "So reduzieren Sie die Anzahl der Fehler in den Texten" bezeichnet. Interesse an einer Antwort auf diese Frage? Dann lies weiter.

Warum über Fehler nachdenken?

Internetnutzer suchen im Web nach Experteninformationen. Sie vergeben der Site und dem Autor Fehler und Tippfehler, wenn sie im Artikel etwas Neues, Nützliches und Interessantes finden. Dies gilt, wenn das Material nicht zu viele Fehler enthält. Versuchen Sie einfach nicht, die zulässige Menge an Ungenauigkeiten zu bestimmen, da dies ein subjektiver Indikator ist. Derselbe Text kann ein Analphabetismus-Modell und ein Maßstab für fehlerfreies Schreiben für verschiedene Leser sein.

Eines ist sicher: Je mehr Fehler im Text auftreten, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Besucher die Informationen nicht mehr wahrnimmt und beginnt, das Material zu korrigieren. Natürlich hängt die Toleranz für Fehler von den Erwartungen des Publikums ab. Wenn Sie beispielsweise im Forum für Klempner das Thema „So reinigen Sie die Rohre schnell“ lesen, werden Sie „tsya“ und „tsya“ nicht beachten. Und wenn Sie "Lentu.ru" lesen, schelten Sie die Ressource für den einzigen Fehler, den ich bemerkt habe.

Hier sind Informationen zur Überlegung:

  • Russische Sozialpsychologen stellten im Verlauf der Studie fest, dass Fehler das Vertrauen der Besucher in die Website mindern.
  • Vertreter des amerikanischen Dienstes Grammarly stellten fest, dass Fehler im LinkedIn-Profil mit dem beruflichen Erfolg einer Person korrelieren.
  • Die Herausgeberin des Wall Street Journals, Sue Schellenbarger, hat keine Recherchen durchgeführt und lässt sich von ihren eigenen Beobachtungen leiten. Ihrer Meinung nach wirken sich Fehler äußerst negativ auf die Wirksamkeit von Marketingbotschaften aus.

Je mehr Fehler Benutzer in Texten sehen, desto weniger vertrauen sie Ihnen. Daher lohnt es sich zu überlegen, wie die Anzahl der Ungenauigkeiten auf der Website verringert werden kann.

So steigern Sie schnell die Alphabetisierung

Möchten Sie etwas über russische Lehrbücher hören? Dies ist eine natürliche Reaktion für einen Erwachsenen. Für einen kindlichen Erwachsenen. Nun, Sie verstehen: Laufen zum Buchladen oder zum Filesharing-Dienst. Finden Sie zum Beispiel ein Handbuch zur russischen Sprache für den Zugang zu Universitäten (Autor DE Rosenthal). Führen Sie ein oder zwei Übungen pro Tag durch. Dadurch wird die Anzahl der Fehler in Ihren Texten erheblich reduziert.

Die folgenden Empfehlungen helfen Ihnen auch:

  • Lesen Sie den Text mehrmals. Wenn möglich, vorlesen.
  • Arbeiten Sie mit einem professionellen Korrektor und Redakteur zusammen. Dadurch wird die Qualität Ihrer Veröffentlichungen erheblich verbessert.
  • Lesen Sie Belletristik und hochwertige Fachliteratur.
  • Achten Sie auf häufige Fehler. Dazu müssen Sie alle Fehler aufschreiben, die Sie beim Korrekturlesen feststellen. Sie können den Editor auch bitten, Texte mit hervorgehobenen Fehlern an Sie zurückzusenden. Analysieren Sie Daten über Ungenauigkeiten, wiederholen Sie die relevanten Regeln und machen Sie die Übungen.
  • Übe Freeriting. Diese Technik hilft, die Stupor des Schriftstellers zu überwinden. Darüber hinaus wird das Wissen, das Sie aus Lehrbüchern zur russischen Sprache erhalten haben, gestärkt.

Automatische Textüberprüfungswerkzeuge

Mithilfe automatischer Tools und Dienste können Sie die meisten Rechtschreib- und Tippfehler schnell finden und beheben. Die folgenden sind einige von ihnen:

  • Rechtschreibprüfung im Texteditor. In Word wird diese Funktion durch Drücken der Taste F7 aufgerufen.
  • Das Rechtschreibprüfungstool der Börse "Advego". Fügen Sie den Text in das entsprechende Feld ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "Prüfen".
  • Orthogramm. Dieser Dienst kommt mit Rechtschreibfehlern gut zurecht. Darüber hinaus behaupten die Entwickler, dass mit Hilfe von „Orthogrammen“ Satzzeichen und sogar Stilfehler korrigiert werden können. Unter den Mängeln des Dienstes ist die Notwendigkeit einer Genehmigung zu vermerken.
  • Yandex.Speller. Der Dienst sieht einige Rechtschreibfehler.
  • Der Istio.com-Dienst sieht einige der Fehler.
  • Der Znachaschalka-Dienst entfernt doppelte Leerzeichen und löst auch eine Reihe von Aufgaben, die nicht mit der Fehlersuche zusammenhängen.
  • Der Glavred-Dienst dient dazu, verbalen Müll aus dem Text zu entfernen. Es ist anzumerken, dass algorithmische Werkzeuge nicht geeignet sind, die Zweckmäßigkeit der Verwendung bestimmter Wörter in einem Text zu bestimmen. Es ist besser, den Artikel dem professionellen Redakteur zu überlassen.

Wie Sie sehen, sollten Sie der Textüberprüfung für automatische Dienste nicht vollständig vertrauen. Sie können sie jedoch verwenden, um einige Tippfehler und Ungenauigkeiten schnell zu finden.

Grammatik-Nazi-Falle

Sie haben bereits verstanden, dass auf der Website in jedem Fall Tippfehler und Irrtümer ausbleiben. Dies bedeutet, dass Kommentare von Lesern in den Kommentaren zu Ihren Veröffentlichungen erscheinen. Nun, wenn ein freundlicher Benutzer ruhig Ungenauigkeiten anzeigt. Sie können ihm danken und den Fehler korrigieren.

Schlimmer noch, wenn es sich bei einem Tippfehler auf der Website um einen hochkompetenten Troll handelt. Machen Sie sich bereit, in den Kommentaren zu lesen, dass Sie die Straßen kehren und keine Texte schreiben müssen. Sie sind sicherlich nicht verärgert über solche Empfehlungen. Einige Besucher, die mit Ihrem Geschäft nicht vertraut sind, machen möglicherweise einen falschen Eindruck.

Um die Wahrscheinlichkeit von Witzen von freiberuflichen Trollkorrekturlesern zu verringern, installieren Sie das Orphus-Online-Fehlerberichterstattungssystem auf der Site. Wenn auf der Website Ungenauigkeiten festgestellt werden, kann jeder Benutzer diese Ihnen melden. Nur Sie werden die Fehlermeldung sehen.

Befolgen Sie die Anweisungen auf der Hauptseite des Dienstes, um das Orphus-System auf der Site zu installieren:

  • Geben Sie die E-Mail-Adresse an, an die Sie Fehlermeldungen erhalten.
  • Wählen Sie die Sprache der Benutzeroberfläche.
  • Laden Sie die Systemdatei auf Ihre Site herunter und installieren Sie sie.
  • Wählen Sie das Erscheinungsbild der Service-Schaltfläche.
  • Kopieren Sie den HTML-Code und fügen Sie ihn in die Site ein.

Sie werden Fehler nicht ganz los.

Sie haben jedoch die Möglichkeit, ihre Anzahl auf der Website drastisch zu reduzieren. Dazu müssen Sie Folgendes verbessern: Regeln der russischen Sprache studieren und wiederholen, Texte lesen, gute Bücher lesen. Dies erspart Ihnen nicht die Zusammenarbeit mit einem professionellen Korrektor und Redakteur. Verwenden Sie automatische Textüberprüfungsdienste zur Selbstüberprüfung und das Orphus-System, um die negative Reaktion der Benutzer auf Fehler zu bekämpfen.

Sehen Sie sich das Video an: Rechtschreibung verbessern - Diktate meistern (Oktober 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar