5 Verkaufstaktiken, die Ihre Kunden in Weißglut versetzen

Verkäufe sind ein wesentlicher Bestandteil jedes Geschäfts. Ohne sie kann kein Unternehmen über Wasser bleiben. Daher träumt jeder Unternehmer davon, seinen Gewinn zu maximieren. Daran ist nichts auszusetzen: Schließlich müssen Geschäftsleute irgendwie ihren Lebensunterhalt verdienen. Eine andere Frage ist, mit welchen Methoden sie ihr Ziel erreichen.

Brauche ich eine Rubrik "Mission" des Unternehmens: Beispiele für erfolgreiche und erfolglose "Missionen"?

In diesem Artikel erklären wir, was die Mission und die Werte des Unternehmens sind, wann ein solcher Unterabschnitt auf der Site benötigt wird und wann es keinen Sinn macht. Was ist die Mission des Unternehmens? Nehmen Sie die Definition aus dem Artikel des Experten für strategische Analyse R. N. Shamgunova: Die Mission des Unternehmens ist die Bedeutung seiner Existenz neben dem Geldverdienen.

Wie man einen Slogan macht, um Kunden anzulocken: Kriterien, Fälle, Techniken

Der Titel hat die Möglichkeit, in ein oder zwei Wörtern zu sprechen. Der Slogan ermöglicht es Ihnen auch, mit Hilfe eines ganzen Satzes über Ihr Unternehmen zu sprechen. Aber was soll es sein, wie kann man es erfinden und mit seiner Hilfe die Zielgruppe ansprechen? In dem Artikel finden Sie Antworten auf diese Fragen, viele gute Beispiele und Tipps, wie Sie Fehler in der Slogan-Zusammenstellung vermeiden können.

Showrooming: Mythos oder echte Bedrohung für den Einzelhandel?

Stellen Sie sich einen Alptraum-Händler vor. Ein potenzieller Kunde betritt das Geschäft. In seiner Hand hat er ein kleines elektronisches Gerät, mit dem Sie den Preis eines Produkts mit dem Preis der Konkurrenz vergleichen können. Er schwimmt langsam durch die Reihen, findet das richtige Produkt, untersucht es sorgfältig, fühlt es, untersucht es von allen Seiten und ... gibt eine Bestellung in einem anderen Geschäft auf.

Finanzplanung für Dummies: Wie bewertet man die Aussichten eines Online-Projekts?

Kennen Sie den Unterschied zwischen einem Startup und einem Unternehmer? Der erste generiert Dutzende von Ideen pro Stunde, sprudelt vor Kreativität, hat einen schwarzen Gürtel, der dem Höhenunterschied entspricht, und weiß, wo die Kaffeemaschinen in Coworkings und Gründerzentren stehen. Der zweite ist in der Lage, Ideen umzusetzen, Geschäftsprozesse zu organisieren und Geld zu zählen.

So erhöhen Sie die Preise für ihre Dienstleistungen und verlieren keine Kunden: 7 Tipps für Unternehmen

Das Ziel eines jeden Online-Geschäfts ist Profit. Kein Datenverkehr, keine Conversion und nicht einmal die Anzahl der Leads. Geld - das ist es, was Unternehmer dazu bringt, die Freiräume des Internets zu entdecken und Anstrengungen zu unternehmen, um die oben genannten Kennzahlen zu verbessern. Manchmal reichen jedoch auch diese Aktionen nicht aus. Manchmal müssen Sie die Preise erhöhen, um die Gewinne eines Unternehmens zu steigern.

Warum verdient ein kundenorientiertes Unternehmen kein Geld und wie geht man damit um?

Ware verkauft, Kunde zufrieden. Jeder will das, aber nicht jeder hat Erfolg. Warum so? Zwei Seiten einer Medaille, genannt "Verkauf" Das erste Bild, das ich oft beobachte. Der Verkäufer bemüht sich, dem Kunden zu gefallen, spuckt ihn fleißig aus und ist sogar bereit zu tanzen, aber der Verkauf geht nicht. Ein Kunde kommt herein, der von dem Produkt beeindruckt sein möchte, und ein Gespräch beginnt mit Menschen von verschiedenen Planeten.

Zentralasien studieren: eine Theorie über die Akzentuierung von Charakteren

Alles beruht immer auf dem Wissen Zentralasiens. In allen Kursen, Lehrbüchern, Webinaren und Fachleuten wird über die Arbeit mit Zentralasien gesprochen. Zentralasien ist überall. Ohne es - auf keinen Fall. Zielgruppe und Psychologie In diesem Artikel werden wir uns der Untersuchung der Zielgruppe von der unpopulären Seite nähern - psychologisch. Warum unbeliebt? Weil die Psychologie in diesem Fall einer Seifenblase ähnelt: Es gibt viele Methoden zur Charakterbestimmung, verwenden Sie sie - ich will sie nicht!

Übermäßiger Service schadet Ihrem Geschäft, oder wie man nicht eine fürsorgliche Großmutter für einen Kunden ist

Dieser Artikel beschreibt ein seltsames Problem - ein Überangebot an Dienstleistungen - aus Verbrauchersicht. Im Leben bin ich kein Vermarkter, sondern ein Personalchef, und deshalb hoffe ich, dass meine Meinung etwas objektiver und unvoreingenommener ist. Also meine Gedanken. Wann wurde der Dienst überflüssig? Und ist es eine Dienstleistung? Wir alle lieben unsere Großmütter und verstehen, dass sie uns nur gut wollen.

Radiowerbung: Wie man sich von weißem Rauschen abhebt

Ich schreibe gerne Werbeskripte im Radio. Wenn ich jedoch eine Antwort von einem Lebenslauf auf eine Stelle sende, bekomme ich oft lächerliche Bedingungen für die Zusammenarbeit. Ein paarmal wurde sie unhöflich, wenn sie diese Umstände zu ihren Gunsten ändern wollte. Während der regelmäßigen Debatten über die Bedingungen erklärte der Kunde kürzlich: Jetzt arbeiten wir eng und zu akzeptablen Bedingungen mit ihnen zusammen, und ich freue mich, von den Managern hier ein solches Feedback zu erhalten: Im Allgemeinen teile ich meine Erfahrungen mit Kollegen.

Typologie "einer Katze in einer Tasche". Nicht alle Franchise-Unternehmen sind gleichermaßen nützlich.

Ich mache seit langer Zeit Business Security. Die Hauptrichtung ist die Überprüfung der Zuverlässigkeit von Unternehmen vor Abschluss von Transaktionen. Aber vor fast einem Jahr begannen die Jungs, die auf verschiedenen Franchises "verbrannt" waren, mich um Hilfe zu bitten. Und da meine Methode zur Überprüfung von Unternehmen ziemlich universell ist, habe ich mich mit ein paar Änderungen dazu entschlossen, sie an Franchise-Unternehmen auszuprobieren.

Hören Sie auf, für Rubel zu kämpfen: wie man profitable Geschäfte macht

Stellen Sie sich einen großen Lebensmittelmarkt vor. Morgen Sie kaufen eine reife Wassermelone. Es lässt Sie bei 120 Rubel, und der Verkäufer hinter ihm hat einen riesigen Wagen voller Wassermelonen - er muss verkaufen. Sie stöberten in Ihren Taschen und fanden zwei Scheine: 100 und 5000 Rubel. Der Handel hat gerade erst begonnen, daher wird es problematisch sein, Wechselgeld von den fünf zu bekommen.

10 Rabatt-Fakten, die Sie kennen sollten

Ihre potenziellen und bestehenden Kunden erkunden bereits aktiv virtuelle und reale Regale und Ladentische und zählen auf die Neujahrsrabatte und -verkäufe. Wahrscheinlich haben Sie bereits Urlaubspreise vorbereitet und das Verkaufspersonal aufgestockt, um Zeit für alle zu haben. Lesen Sie die 10 wichtigsten Fakten zu Rabatten, bevor Sie mit dem Verkauf beginnen.

10 Mythen über die Bleiqualität

Als eines der Kriterien für die Wirksamkeit von Werbekampagnen verwenden Internet-Vermarkter die Lead-Qualität. Manchmal beurteilen Experten dieses Kriterium falsch und treffen die falschen Entscheidungen. Dies liegt an den Mythen über Leads und deren Qualität. Die gebräuchlichsten sind unten beschrieben. Was sind Leads und warum beurteilen sie ihre Qualität? Es gibt verschiedene Erklärungen für den Begriff "Blei".

10 häufige Fehler im Verkauf

Es ist kein Geheimnis, dass das Hauptziel eines Handelsunternehmens, unabhängig von seiner Größe und seinem Profil, darin besteht, Gewinn zu erzielen. Die Höhe des Gewinns hängt wiederum von der Anzahl der erfolgreichen Transaktionen ab, die Sie mit Ihren Kunden abschließen, oder, einfacher gesagt, von der Anzahl der Verkäufe. Sie bestimmen das Schicksal Ihres Unternehmens.

UTP-Rehabilitation: von der Tyzhkreklamie zur Erfindung

Das Licht von True UTP berührte mich 2005 auf der Ausstellung "Advertising". Nach einem Rundgang durch die drei Messehallen im Expocenter in Krasnaya Presnya stellte ich 70 Standbauern die gleiche Frage: Wie ist Ihre Werbeagentur besser als ihre Konkurrenten? Und erhielt 69 Antworten "Unsere Preise sind niedriger." Nur am 70. Stand antwortete Art Director Irina: "Unser Alleinstellungsmerkmal sind individuelle Designprojekte."

Soll ich Sex und Erotik in der Werbung verwenden?

Die Überschrift hat eine seltsame Frage, oder? "Sex Sells" - diese Formel ist allen Vermarktern bekannt. Vor allem aufgrund des aggressiven Einsatzes von Erotik in Marketingkampagnen hat der Unterwäschehersteller Victoria's Secret ein globales Geschäft aufgebaut. Ein Anbieter von Autoreifen, Pirelli, hat es mit Hilfe des berühmten jährlichen Fotokalenders geschafft, sein Produkt fast glamourös zu machen.

Warum Vermarkter und Verkäufer in einem Team arbeiten müssen

Marketing und Vertrieb verändern sich unter dem Einfluss von Verbrauchern, die ein Gerät mit Internetzugang in der Tasche haben. Verkäufern fällt es schwerer, Geschäfte abzuschließen: Käufer möchten auf eigene Faust kaufen und nicht Verkaufsartikel bleiben. Vermarkter finden es immer schwieriger zu verkaufen und halten sich von Verkäufern und Kunden fern.

Kundenbeziehungen: Was tun, wenn etwas schief geht?

Stellen Sie sich vor, Sie haben mehrere lange Tage (oder sogar Wochen) unermüdlich an einem Projekt für einen Kunden gearbeitet. Nun ist das Projekt abgeschlossen und Sie warten auf die Zahlung. Aber sie ist immer noch nicht da. Ein paar Wochen Streit mit dem Kunden bringen keine Ergebnisse. Es stellt sich heraus, dass er glaubt, dir nichts zu schulden!

So steigern Sie Ihren Umsatz, ohne neue Kunden zu gewinnen

Anfänger versuchen oft, so viele Kunden wie möglich anzuziehen, um den Gewinn zu steigern. Dies ist auf eine Reihe von Problemen zurückzuführen, darunter hohe Marketingkosten und schlechter Service. Das Hauptproblem des umfassenden Entwicklungsmodells kann jedoch als seine begrenzten Möglichkeiten angesehen werden: Früher oder später stützt sich die Entwicklung auf den Mangel an Ressourcen und die Marktsättigung.